4.–7.9.2017

Hofgeismar / Deutschland

Empathischer Perspektivenwechsel. Empathielenkung und Erzählstimme in den Psalmen exemplarisch analysiert bei der Jahrestagung der AGAT zum Thema „Perspektiven. Biblische Texte und Narratologie”

 


7.–11.8.2017

Berlin / Deutschland

Text-based potentials of identification in the psalms – shown exemplarily in Psalm 30 beim SBL/EABS International Meeting

 


19.–22.11.2016

San Antonio / Texas / U.S.A.

Gender and violence in Judges 4. An intertextual approach to the violent depiction of Jaël beim SBL Annual Meeting

 


17.-20.7.2016

Leuven / Belgien

S/he heals the broken hearted … (Ps 147:3). Emotions and gender in the images of God in psalm 147 beim Annual Meeting der EABS

 


3.–7.7.2016

Seoul / Südkorea

Do psalms tell stories? Chances and limits of a narrative psalm analysis – shown exemplarily in Ps 64 beim SBL International Meeting

 


21.–24.11.2015

Atlanta / Georgia / U.S.A.

“ … and clothed me with joy” (Ps 30:12). Emotions in Psalm 30 beim SBL Annual Meeting

 


6.7.–10.7.2014

Wien

“ … And justice looks down from heaven” (Ps 85:12): Personifications in the psalms and their reception in Christian Tradition beim SBL International Meeting

 


10.6.2014

Universität Leuven / Belgien

“…Will dust praise you?” (Ps 30,10). Metaphor-analysis and text-based potentials of identification in the psalms bei der Leuven Old Testament Study Group (LOTS)

 


25.4.–27.4.2013

Schloss Rauischholzhausen, Universität Gießen/Deutschland

Response auf den Vortrag von Prof. Barbara Schmitz zu Gott als Figur in der deuterokanonischen Literatur und Moderation bei der Fachtagung „Gott als Figur – narratologische Analysen biblischer Texte und ihrer Rezeption“

 


22.7.–26.7.2012

Amsterdam / Holland

Metaphors of sadness within a joyful context in Ps 34 as aspects of identification in the psalms beim SBL International Meeting

 


5.11.2011

Fribourg / Schweiz

„Was siehst du, wenn du Psalmen liest?“ Sprach-Bilder der Psalmen im Kontext der altorientalischen Bildwelt bei der ESWTR Fachgruppentagung AT

 


5.–8.9.2011

Regensburg / Deutschland

Gewalt im Geschlechterverhältnis bei der Jahrestagung der AGAT zum Thema „Macht – Gewalt – Krieg“

 


5.11.2010

Hofgeismar / Deutschland

Formen von Identifikation mit den Psalmen der Hebräischen Bibel – exemplarisch analysiert beim Fachgruppentreffen AT der ESWTR

 


23.–25.9.2009

Innsbruck

Gewalttexte in der Bibel: Annäherungen – Verstehenshilfen – Perspektiven im Rahmen der Jahrestagung der ArgeAss zum Thema „Gewalt in der Bibel und Umgang damit“

 


11.11.–12.11.2004

Gelnhausen / Deutschland

„ … in eines Weibes Hand.“ Macht und Gewalt in Ri 4 bei der AT-Fachgruppentagung der ESWTR

 


22.–24.9.2004

Innsbruck

Ri 4, eine narrative Analyse und die Frage nach der Macht bei der Jahrestagung der ArgeAss zum Thema „Feministische Exegese“


29.10.2015

Karl-Franzens-Universität Graz

Gastvortrag mit dem Titel „Erzählen Psalmen Geschichten? Narratologie und Lyrik – Chancen und Grenzen einer erzähltextanalytischen Psalmenexegese“ im Rahmen des FWF-Projekts „Narratologische Exegese und subjektorientierte Bibeldidaktik“

 


23.10–24.10.2014

Karl-Franzens-Universität Graz

Eingeladene Expertin beim Forschungskolloquium „Spannungsfelder zwischen Exegese und Religionsdidaktik. Hermeneutische und methodische Fragestellungen eines interdisziplinären Forschungsprojekts“